Caricamento Eventi

« Alle Veranstaltungen

  • Questo evento è passato.
Podiumsdiskussion

FORUM PER IL FUTURO

FORUM PER IL FUTURO

6. Oktober 2021 | 18:00
Rom – Forum Austriaco di Cultura, Viale Bruno Buozzi 113
EINTRITT FREI NACH VORANMELDUNG Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung über prenotazione.forumaustriaco@gmail.com gestattet.

 

Im Jahr 2050 werden weltweit zwei Drittel der Menschen in Städten leben, vor etwa 30 Jahren war es noch umgekehrt. Wie wird die Zukunft des Ländlichen Raums aussehen, welche Beispiele, politischen Konzepte gibt es gegen Jugendabwanderung, wer wird die Lebensmittel für 10 Mrd. Menschen produzieren und welche Auswirkungen hat das für die Natur? Das Thema der Ländlichen Entwicklung ist eine globale Herausforderung.

 Im Rahmen der Reihe FORUM PER IL FUTURO diskutieren Expert*innen von internationalen Organisationen, aus Österreich und aus Italien über diese Fragen und stellen Ihre Ideen und guten Praktiken vor:

Programm:  

  • Dominik R. Heinrich – World Food Programme – Director, Innovation & Knowledge Management
    • Keynote
  • Natascha Unger – The Schwarzenegger Climate Initiative
    • A win-win situation: Climate Action and rural development
  • Robert Pichler – Ministero federale austriaco dell’agricoltura, delle regioni e del turismo
    • Strategien für den ländlichen Raum – Beispiele aus Österreich
  • Daniele Sinibaldi – Vicesindaco di Rieti (Lazio)
    • Präsentation des Projekts Rieti Smart Village
  • Martin Hollinetz
  • Präsentation der Initiative Otelo als Beitrag zur Bekämpfung der Abwanderung aus dem ländlichen Raum
  • Galileo Lorenzo Sciarretta – Beauftragter für Jugendagenden des Präsidenten der Region Latium
  • Pierluigi Bianchini – Sprecher des Projekts Ostello Colle Mordani
    • Präsentation der Initiative Itinerario Giovani | Spazi e Ostelli
  • Diskussion

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Vertretung der Republik Österreich gegenüber der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) und dem Welternährungsprogramm (WFP) statt.

EINTRITT FREI NACH VORANMELDUNG

Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung über prenotazione.forumaustriaco@gmail.com  gestattet. Bitte geben Sie Name, Vorname und Telefonnummer bekannt und bringen Sie das Bestätigungs-E-Mail zur Veranstaltung mit.

ZUTRITT

Der Zugang ist nur mit Certificazione verde COVID-19 (Green Pass, digital oder ausgedruckt) oder einem negativen PCR- oder Antigentest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, und einem gültigen Ausweis möglich. Ausgenommen sind Kinder bis zum 12. Lebensjahr und Personen mit ärztlicher Ausnahmebestätigung.  Im Gebäude gelten Maskenpflicht und 1-Meter-Distanz.