JAZZ COMP GRAZ 2024

Leider ist der Eintrag nur auf Italienisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

L’istituto jazz della Kunstuniversität Graz invita giovani compositrici e compositori europei a partecipare al concorso internazionale per composizioni jazz contemporanee. Finaliste e finalisti potranno presentare i propri brani in un concerto live.

Scadenza: 15.02.2024

Limite di età: nati dopo il 14 novembre 1993

Tutte le informazioni su:

https://jazz.kug.ac.at/en/jazz-comp-graz-1/information

Per maggiori informazioni: jazz@kug.ac.at

Intercultural Achievement Award 2024

Der Preis zeichnet innovative Projekte aus, die Brücken zwischen Kulturen und Religionen bauen. Sie oder Ihre Organisation setzten sich für interkulturellen und interreligiösen Dialog in Kunst und Kultur, Jugend, Menschenrechten, Global Citizenship Education, Integration oder Geschlechtergleichstellung ein? Bewerben Sie sich jetzt!

Hier die Ausschreibung

Der Preis wird in folgenden Kategorien vergeben:

  • Nachhaltigkeit/Umwelt
  • Aktualität
  • Technologie
  • Innovation
  • Medien
  • Integration in Österreich
  • Bestes österreichisches Projekt

Die Gewinnerprojekte erhalten ein Preisgeld von 6.000 bis 10.000 Euro. Zudem können Anerkennungspreise in Höhe von 3.000 Euro vergeben werden.

Einsendeschluss: 17. März 2024

Mehr Infos gibt es auf der Website: www.intercultural-achievement.com

6. Internationaler Kompositionswettbewerb MAURICIO KAGEL

Bereits zum sechsten Mal schreibt das Ludwig van Beethoven Institut für Klavier in der Musikpädagogik der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien den Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb aus. Die Aufgabenstellung liegt in der Komposition eines für den Unterricht gut realisierbaren Klavierwerks, das jungen Spie­ler*innen zeitgemäße künstlerische Zugänge in die Musik der Gegenwart ermöglicht.

Komponist*innen bis zum Alter von 40 Jahren sind ab sofort eingeladen, Stücke digital ein­zureichen. Die Einreichfrist ist der 20. September 2024. Die Aufführungen, die öffentliche Jurysitzung sowie die Entscheidung finden von 4.-7. Februar 2025 in englischer Sprache im Fanny Hensel-Saal der mdw und online via live-Stream statt.

Alle Informationen zu den Modalitäten und dem Prozedere des Wettbewerbs sowie die Möglichkeit zur Einreichung finden sich unter: www.mauricio-kagel-composition-competiti­on.com

Unter folgendem Link findet sich ein Video des live-Streams des letzten öffentlichen Finales im Februar 2022: https://mediathek.mdw.ac.at/mauriciokagel2022.

Einreichfrist:  bis 20. September 2024

Finale & Jurysitzung: 4.-7. Februar 2025

Dotierung: 6.500,-€, 4.500,-€ und 3.500,-€ sowie Publikation des Werks bei Universal Edition

Einreichung: www.mauricio-kagel-composition-competiti­on.com

Kontakt für Rückfragen und Presse: Mag. Anna Resch mauricio-kagel-kompositionswettbewerb@mdw.ac.at +43 650 5221577